Weisbrod-Areal

Das Weisbrod-Areal

Es riecht nach frisch geschnittenem Gras, Vögel pfeifen, Grillen zirpen. Eine Frau führt ihren Labrador aus, zwei Schulkinder tragen ihre Schulsachen über den Platz.

Die Rede ist nicht von einem idyllischen Wohnquartier, sondern vom Weisbrod-Areal in Hausen am Albis, auf dem seit 188 Jahren gearbeitet wird. Während 187 Jahren hat hier Weisbrod-Zürrer AG hochwertige Textilien produziert.

Nun konzentriert sich die Traditionsfirma auf:

  • ihre Liegenschaften
  • ihren Stoffladen (der grösste der Schweiz) und
  • ihre Accessoires unter dem Namen Weisbrod.

Das grosszügige Fabrikareal in Hausen am Albis trägt den Namen «Weisbrod-Areal» und bietet vielen Mieterinnen und Mietern Platz.

Um die textile Tradition weiterzuführen, haben sich verschiedene Anbieter und Verarbeiter von Textilien und viele anderen Branchen eingemietet.

Zum Textilzentrum passt der Innenhof mit Maulbeerbaum, der «Seidenhof» heisst. Und das öffentliche Café im historischen Fabrikgebäude mit einer Museumsecke.

 

 

 

Weisbrod-Zürrer AG
Weisbrod-Areal 3
8915 Hausen am Albis
Tel. 044 764 82 06
www.weisbrod.ch